Innovation der Extraklasse – die iDisc

 „i“ steht für innovativ und das ist die jüngste Entwicklung von Buderus Guss ganz und gar.  Sie stellt für Premium-Fahrzeuge eine Alternative zur Graugussbremsscheibe und zur keramischen Bremsscheibe dar.


Die Reibringe der iDisc sind mit Hartmetall beschichtet, deshalb kennt diese Bremsscheibe keine Korrosion. Sie zeichnet sich durch lange Lebensdauer, stark reduziertes Bremsstaubaufkommen und optische Eleganz aus.

Innovative Produkte

Vor dem Hintergrund der Energieeinsparung nimmt das Thema Leichtbau in den automobilen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten eine Schlüsselstellung ein.

 

Buderus Guss kommt mit seinen innovativen Leichtbaubremsscheiben den Anforderungen des Marktes nach.

 

Buderus-Leichtbaubremsscheiben punkten mit Gewichtseinsparungen von bis zu 20 Prozent und weisen aufgrund ihrer Werkstoffeigenschaften und ihres Konstruktionsprinzips keinerlei Einschränkungen bezüglich der Funktion des Bauteils am Fahrzeug auf. Im Gegenteil – Buderus-Leichtbaubremsscheiben haben bei reduzierter Masse eine höhere thermische Leistungsfähigkeit, eine hohe Formstabilität des Reibrings unter thermomechanischer Last und sie haben wegen der Verbindungstechnik des Reibrings am Topf eine höhere Schadenstoleranz.

 

Das jüngste Produkt von Buderus Guss ist die iDisc - eine Bremsscheibe, die angesiedelt ist zwischen der herkömmlichen Graugussbremsscheibe und der keramischen Bremsscheibe.